Sechskantmuttern niedrige Form, DIN 439, 936, ISO 4035

wird bei Schraubenverbindungen mit metrischem Gewinde und begrenzter Belastbarkeit verwendet. Außerdem immer wenn wenig Platz zur Verfügung steht. Beispielsweise bei Gelenkköpfen oder Gabelgelenken als Kontermutter....
Sechskantmuttern, niedrige Form, DIN 439

wird bei Schraubenverbindungen mit metrischem Gewinde und...

Sechskantmuttern, niedrige Form, DIN 936

Sechskantmuttern mit der DIN 936 gibt es mit Feingewinde,...

Sechskantmuttern, niedrige Form, ISO 4035

sind Sechskantmutter nach ISO 4035 der niedrigen Form aus...