Hakenkopf-/ Ankerschienenschrauben, Art. 9094- 9097 u. 9595

sind für die Befestigung von Bauteilen an Ankerschienen und Montageschienen geeignet. Hakenkopfschrauben haben zwei Haken mit denen sich die Schrauben nach einer 90° Drehung in die Profilschenkel der Schienen einhängen. Die Ankerschienenschraube wird auch Hammerkopfschraube genannt und funktionieren nach dem selben Prinzip, jedoch ist bei ihr, der Kopf wie ein Hammer geformt. Auch sie lässt sich nach der 90° Drehung und dem festziehen nichtmehr herausziehen, da Ihr Kopf so geformt ist das er quer zur Nutenschiene arretiert und so eine sichere Verbindung herstellt. Eine Lösung des Bauteils von der Schiene ist im verschraubten Zustand nicht möglich, löst man die Schraube kann das Bauteil mitsamt der Ankerschienenschraube verschoben oder herausgenommen werden ohne das die Verbindung dadurch beschädigt wäre. Sie besteht aus Edelstahl und ist witterungsbeständig.